Dagmar aus Schönhausen sucht „Die Chance“ beim Casting

Wenn vom 3. bis 19. August im Allee-Center „Schlagerwelten – eine interaktive Zeitreise durch 100 Jahre ganz große Gefühle“ entladen, dann ist es auch die große Chance für neue Talente. Denn während der Sommeraktion können Gesangstalente die Bühne erklimmen. Egal, ob 5 oder 75 Jahre – bei der Castingshow „Die Chance“ kann jeder zeigen, was er stimmlich drauf hat. Als lohn winkt die Chance auf eine CD-Produktion samt Tonstudio-Tag und Fotoshooting.

Da möchte auch Dagmar Leutlof aus Schönhausen (Foto) mit dabei sein. Sie hat bereits als Kind schon sehr gern gesungen und ihre Zuhörer mit ihrer Stimme begeistert. Vor allem sind es Schlager aus ihrer Kindheit, mit denen Dagmar für Furore sorgt: „Ich arbeite in einem Seniorenheim, und dort ist immer einmal Gelegenheit, zu singen. Irgendwann habe ich mir gedacht, dass es doch ganz schön wäre, sich selbst mit der Gitarre zu begleiten. Gitarre spielen wollte ich zwar schon vor 30 Jahren, doch wie das so ist im Leben – irgendetwas anderes ist doch immer.“ Zumindest aber gab es die alte Gitarre noch, die sich Dagmar in ihrer Lehrausbildung im Chemiefaserwerk Premnitz gekauft hatte. „Die habe ich jetzt wieder entdeckt und für mich eine gute Methode gefunden, um Gitarre zu spielen.“

Die 55-Jährige will es nun wissen. „Ich habe zwar noch bei einem Casting live gesungen, doch das Gefühl, auf der Bühne zu stehen, kenne ich durchaus.“ Immerhin spielte Dagmar Leutlof als Komparse bereits in diversen Film- und Fernsehproduktionen mit: „Marie Grubbe“, „Das Bernstein-Amulett, „Wenn die Kraniche ziehn“, „Tango im Schnee“ oder in ein einigen Folgen von „Außenseiter, Spitzenreiter“ gehörten u.a. dazu. Und nun also die große Schlagerbühne im Allee-Center. Ganz Havelberg drückt ihr dort sicher die Daumen.

Das Casting „Die Chance“ gibt es seit 13 Jahren und hat schon viele großartige Talente erlebt. Nun kommt „Die Chance auf Tour“ mit Moderatorin Antje Klann nach Magdeburg. Am 4. und 5. August sowie am 18. und 19. August präsentieren sich die neuen Hoffnungen des Showgeschäftes auf der Bühne im Allee-Center. Dafür werden noch Gesangstalente jeden Alters gesucht. Die Veranstalter freuen sich auf viele Stilrichtungen im Schlager-Genres. Die Teilnahme ist kostenlos.

Mini-Playback-Show für die Kleinsten

Auch die Kleinsten können sich bewerben. Denn am 11. und 12. August gibt es Sachsen-Anhalts große Mini-Playbackshow im Allee-Center. Wessen Kinder bis zu 14 Jahren also Lust haben, Helene Fischer oder Heino, Wolfgang Petry oder Buddy, Heintje oder Andrea Berg, Costa Cordalis oder Claudia Jung oder andere deutsche Stars zu performen, der ist zum großen Mini-Playbackshow-Wochenende am 11. und 12. August herzlich eingeladen. Jeder, der zum Auftritt eingeladen wird, erhält als Dankeschön einen Center-Einkaufsgutschein im Wert von 20 Euro. Eine Jury wählt die drei originellsten Kiddis aus und belohnt sie mit Gutscheinen im Wert von 300, 200 bzw. 100 Euro.

Wer Lust auf einen Auftritt beim „Die Chance“-Casting oder der Mini-Playback-Show hat, der sollte sich schnell per E-Mail (info@citypress-magdeburg.de) bewerben.